TORION 1914-1177

Die Ladeanlage.

Im TORION kann sich der Fahrer auf eine Arbeitshydraulik verlassen, die enorme Kräfte entwickelt, und auf eine Kinematik, die wie geschaffen ist für den landwirtschaftlichen Einsatz.

TORION 1511 / 1410 / 1177 1914 1812

TORION 1914-1177

Die Ladeanlage.

Im TORION kann sich der Fahrer auf eine Arbeitshydraulik verlassen, die enorme Kräfte entwickelt, und auf eine Kinematik, die wie geschaffen ist für den landwirtschaftlichen Einsatz.

Die Ladeanlage.

TORION 1511 / 1410 / 1177 1914 1812

Werkzeugträger für schwere Einsätze.

Egal ob Sie sich für Agrar-, P- oder Z-Kinematik entscheiden, der robuste Werkzeugträger bleibt. Die Werkzeugträger unterscheiden sich minimal in ihrem Aufbau, sind aber kompatibel mit allen Anbaugeräten. Mit ihren hydraulischen Verriegelungsbolzen (50 mm) garantieren sie eine sichere, verschleißarme Verbindung mit allen Anbaugeräten. Die großdimensionierte, spielfreie Lagerung am Hubgerüst prädestiniert den TORION für schwere Einsätze und lange Einsatzzeiten.

Ihre Vorteile:

  • Einfache und sichere Bedienung durch optische und akustische Signale
  • Verriegelungsanzeige im Display und am Werkzeugträger
  • Langlebig und wartungsarm
TORION 1511 / 1410 / 1177 1914 1812

Agrar-Kinematik für TORION 1914 / 1812.

Die Agrar-Kinematik ist ideal für den universellen landwirtschaftlichen Einsatz. Hohe Haltekräfte erlauben – bei optimaler Parallelführung über den gesamten Hubbereich – problemloses Arbeiten mit großen Lasten und schweren Anbaugeräten. Schüttgüter lassen sich genau dosieren und Lasten exakt abstellen. Die Losbrechkraft ist beeindruckend hoch.

P-Kinematik für TORION 1511-1177.

In den Modellen der mittleren Baureihe kommt eine P-Kinematik zum Einsatz, die eine parallele Lastführung über den gesamten Hubbereich gewährleistet. Auch sie überzeugt in der Praxis mit hoher Losbrechkraft, hohen Haltekräften im oberen Bereich des Hubgerüstes und einer beispielhaften Präzision beim Arbeiten mit schweren Lasten.

TORION 1511 / 1410 / 1177 1914 1812

Z-Kinematik für alle Modelle.

Auf Wunsch erhalten Sie den TORION mit der bewährten, übersichtlichen Z-Kinematik. Dank der maximalen Losbrechkraft und der schnellen Auskippgeschwindigkeit ist sie für Rückverladearbeiten optimal geeignet. Durch das schnelle und einfache Befüllen der Schaufel lassen sich hohe Umschlagleistungen erzielen.

TORION 1511 / 1410 / 1177 1914 1812

Eine starke Arbeitshydraulik.

Druckvoll schieben, schwer heben, schnell und präzise laden – in allen Fällen wird von der Arbeitshydraulik Höchstleistung gefordert. Die TORION Modelle verfügen über ein Load-Sensing- System und lastunabhängige Proportionalventile.

Die elektrohydraulisch vorgesteuerte Einhebelsteuerung macht die Bedienung ganz einfach. Die Ladeanlage kann präzise angesteuert werden. Alle Hydraulikfunktionen für die Bedienung der Ladeanlage lassen sich simultan ausführen.

Zwei zusätzliche Hydraulikkreise.

Für Anbaugeräte mit doppeltwirkendem Steuerkreis wie z.B. Ballenzange oder Greifschaufel arbeiten im TORION weitere hydraulische Steuerkreise mit einer Literleistung von bis zu 234 l/min.

  • Geschützte Anbringung von jeweils zwei doppeltwirkenden Hydraulikanschlüssen möglich
  • Unabhängige Ansteuerung beider Steuerkreise bequem per Joystick aus der Kabine heraus
  • Stufenlose Anpassung der Durchflussmenge (in %) individuell für jeden Steuerkreis möglich
  • Dauerbetrieb bequem per Display einstellbar und per Knopfdruck abrufbar